Zulassung als Registrar in vier einfachen Schritten!

Wir nehmen derzeit Änderungen an unserem Akkreditierungsprozess vor und können daher bis zum 13. Oktober 2022 keine neuen Akkreditierungsanfragen annehmen.

Wenden Sie sich bei Fragen über [email protected] an uns.

 

 

Schritt 1: Lesen Sie sich den Registrarvertrag durch

Als zugelassener Registrar müssen Sie die Regeln des EURid-Registrarvertrags einhalten und die Zulassungskriterien erfüllen. Lesen Sie deshalb unseren Mustervertrag, bevor Sie einen Antrag auf die Zulassung als Registrar stellen.

Schritt 2: Füllen Sie das Online-Antragsformular aus

Wenn Sie mit den Bedingungen des Registrarvertrags einverstanden sind, füllen Sie bitte das Online-Antragsformular aus.

 

Schritt 3: Überprüfen und akzeptieren Sie die Vertragsbedingungen

Sobald Sie das Online-Antragsformular ausgefüllt haben, erhalten Sie eine Willkommens-E-Mail mit einem Link, um die Vertragsbedingungen zu überprüfen und zu akzeptieren.

Schritt 4: Vorauszahlung

Bevor Sie mit der Registrierung und Verwaltung von Domains beginnen können, ist eine Vorauszahlung in der Höhe von 2.500 € erforderlich.

Sind Sie bereits ein zugelassener Registrar?

Melden Sie sich in unserem Registrar-Extranet an. Sie erhalten dort Zugang zu unserem Marketing-Material, den neuesten Nachrichten und allen Dokumenten für unsere Registrar-Community.