Cookie-Politik

Was ist ein Cookie?

Ein „Cookie” ist eine Textdatei, die kleine Stückchen von Daten enthält und die auf Ihrem Gerät gespeichert wird, wenn Sie (zum ersten Mal) eine Website besuchen. Dieses Cookie wird dann bei jedem weiteren Besuch an die ursprüngliche Website oder an eine andere Website, die dieses Cookie erkennt, zurückgeschickt. Cookies sind hilfreich, da sie den Websites helfen, Geräte der Benutzer wiederzuerkennen, und ihnen dadurch zu einer besseren und personalisierten Erfahrung auf der Website zu verhelfen.

Welche Arten von Cookies werden verwendet?

Auf unseren Websites wenden wir sogenannte Erstanbieter-Cookies als auch Drittanbieter-Cookies an.

Erstanbieter-Cookies sind Cookies, die von EURid während Ihres Besuches auf einer unserer Websites verwendet werden, sowie technische Cookies, Session-, permanente, und funktionsbezogene Cookies:

Technische Cookies sind wichtig für das Funktionieren einer Website. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, sich zwischen den einzelnen Abschnitten unserer Website zu bewegen und spezielle Funktionen zu verwenden.

Session-Cookie sind zeitlich begrenzte Cookies, die Ihnen ermöglichen, während des Besuches auf unserer Website einfach und schnell zu navigieren.

Permanente Cookies oder “Tracking Cookies” gehen über Ihren Aufenthalt auf einer Website hinaus und bleiben für eine bestimmte Zeit in Ihrem Browser (außer, wenn Sie die Cookies selbst löschen).

Funktionelle Cookies überwachen die ordnungsgemäßen Funktionen auf der Website und ermöglichen es der Website, Ihre Einstellungen zu speichern (z.B. Ihre Sprachauswahl, Ihren Benutzernamen oder Ihre Region). Sie bieten ein verbessertes und persönlicheres Funktionieren, ohne dass Sie bei jedem Besuch, die Angaben erneut machen müssen.

Drittanbieter-Cookies sind Cookies, die sich zwar auf den Websites von EURid befinden, die EURid aber nicht benutzt, wie zum Beispiel:

Performance Cookies (Piwik): Diese Cookies sammeln anonyme und aggregierte Informationen über Ihr Online-Verhalten (wie z.B. Ihre Browser-Art, Ihre IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse), das benutzte Betriebssystem, die Domain der Website, die Sie besucht haben - auch wenn Sie diesen Besuch abgebrochen haben, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches usw.) für statistische Zwecke und für die Erstellung eines Benutzer-Profils.

Die Cookies, die wir benutzen, sammeln keine Daten, die Ihre persönliche Identität freigeben würden und daher ist es uns nicht möglich, Sie zu identifizieren. Unsere Website(s) können Links auf andere Website(s) enthalten, die nicht EURid gehören oder nicht von uns verwaltet werden (Drittanbieter-Content, -Links und -Plug-ins). EURid ist keinesfalls für die Datenschutzvorkehrungen dieser Websites verantwortlich.

Wie können Sie Ihr Einverständnis geben?

Wenn Sie zum ersten Mal unsere Website(s) besuchen, wird oben auf der Website ein Cookie-Banner erscheinen. Wenn Sie das Banner schließen oder den Besuch unserer Website(s) fortsetzen, erklären Sie sich implizit damit einverstanden, dass wir, entsprechend dieser Cookie-Richtlinie, Cookies benutzen, es sei denn, Sie haben in Ihren Browser-Einstellungen die Benutzung von Cookies abgelehnt (siehe unten) oder Sie klicken auf „Cookies deaktivieren“ in unserem Cookie-Banner.

Wie können Sie Cookies ablehnen?

Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie in unserem Cookie-Banner auf „Cookies deaktivieren” klicken oder indem Sie Cookies in den Interneteinstellungen in Ihrem Browser löschen.

Diese Einstellungen finden Sie gewöhnlich in „Optionen” oder „Einstellungen” in Ihrem Internetbrowser. Um diese Einstellungen zu verstehen, können folgende Links eventuell hilfreich für Sie sein (oder klicken Sie auf “Hilfe“ in Ihrem Internetbrowser für weitere Details):

Bitte beachten Sie, dass das Ändern Ihrer Browser-Einstellungen und das Ablehnen von Cookies Auswirkungen auf Ihren Besuch unserer Website(s) haben kann und Sie eventuell nicht auf alle Teile unserer Website zugreifen können. Sie können Ihre Browser-Einstellungen jederzeit ändern.