Infrastruktur und Dienstleistungen

Suchdienste

Sie können Informationen über .eu- und .ею-Domains abfragen oder überprüfen, ob die Domain noch zur Registrierung verfügbar ist, in dem Sie die WHOIS verwenden.

Wenn Sie den Inhaber einer bestimmten Domain kontaktieren möchten, können Sie die Kontaktdaten in unserer webbasierten WHOIS finden.

Handelt es sich bei dem Domaininhaber um ein Unternehmen oder eine Organisation, wird der Name des Unternehmens/der Organisation, die Stadt, das Land, die E-Mail-Adresse und die für den Schriftverkehr bevorzugte Sprache angezeigt.

Handelt es sich bei dem Domaininhaber um eine Privatperson, sehen Sie nur eine E-Mail-Adresse und die für den Schriftverkehr bevorzugte Sprache. Aus Datenschutzgründen werden alle weiteren Daten nicht angezeigt.

Mehr Informationen diesbezüglich finden Sie in unserer WHOIS-Politik.

Wenn Sie einen berechtigten Grund haben, die Herausgabe weiterer Kontaktdaten zu beantragen als jene, die in der webbasierten WHOIS angezeigt werden, füllen Sie bitte den Antrag auf Herausgabe persönlicher Daten aus und senden Sie ihn per E-Mail an [email protected] (oder per Fax an +32 2 401 27 51). In dem Antrag zur Herausgabe von persönlichen Daten müssen Sie darlegen, warum Sie die Kontaktdaten des Inhabers benötigen und den Verwendungszweck angeben.

Die Herausgabe persönlicher Daten erfolgt auf der Grundlage unserer Datenschutzerklärung.

IPv6

EURid bietet sowohl IPv4 als auch IPv6-Adressen für Domains an. Die Domaininhaber konnten schon immer IPv6-Adressen für ihre dedizierten Nameserver benutzen, da die Registrierungssysteme von EURid bereits seit dem Start in 2006 IPv6-fähige Nameserver in Betrieb hatten.

Falls Ihre Internetverbindung via IPv6 erfolgt, werden Sie www.eurid.eu automatisch über unsere IPv6-Adresse erreichen.

Nameserver

Registrierte .eu- und .ею-Domains werden auf vier Unicast-Nameservern in Europa und auf zwei weltweit verteilte Anycast-Meshes gespeichert (siehe Tabelle unten). Die Nameserver von EURid werden dynamisch aktualisiert. Das bedeutet, dass eine neu registrierte Domain beinahe umgehend aktiviert wird. Auch jegliche Änderungen an bestehenden Registrierungen werden sofort wirksam.

 

FQDN

Type

Location

IP address

nl.dns.eu    

Unicast    

The Netherlands   

91.200.16.100

cz.dns.eu

Unicast

Czech Republic

93.190.128.138

si.dns.eu

Unicast

Slovenia

193.2.221.60
2001:1470:8000:100::1

uk.dns.eu

Unicast

United Kingdom

195.66.241.178

x.dns.eu

Anycast

n/a

185.151.141.1 
2a02:568:fe00::6575   

y.dns.eu

Anycast

n/a

194.146.106.90
2001:67c:1010:23::53

z.dns.eu Anycast n/a

162.88.56.1     
2600:2000:3004::1   

 

YADIFA

YADIFA ist EURids eigene Open-Source Nameserver-Implementierung. Wir entwickelten YADIFA, weil wir die Robustheit der Nameserver-Infrastruktur durch Hinzufügung einer Alternative zu den bestehenden Namerserver-Implementierungen steigern wollten.

Uns gefiel YADIFA so sehr, dass wir es mit Ihnen teilen möchten.

YADIFA wurde mit einem komplett neu geschriebenen Code entwickelt, so dass die Übernahme potentieller Schwächen aus anderer Software vermieden wurde. Es unterstützt alle aktuellen Protokolle, einschließlich DNSSEC mit NSEC und NSEC3. Zudem ist es RFC-konform.

Und wie andere Implementierungen ist YADIFA über zahlreiche Betriebssysteme wie Linux, FreeBSD, OpenBSD und Solaris portabel.

Mehr Informationen zu YADIFA und dem Quellcode finden Sie unter YADIFA.